Station 8 Episode 3 von Dominique Stalder

Station 8 Episede 3 Beitragsbild

Station 8 Episode 3 von Dominique Stalder

Hallo ihr lieben!!
Habe hier eine neue Rezi für euch Station 8 Episode 3 von Dominique Stalder . Es geht spannend weiter mit Teil der Sciene- Fiction Serie von Dominique Stalder . Es tauchen immer mehr Fragen auf. Doch die Wahrheit kann gefährlich und tödlich sein.

Titel: Station 8 – Episode 3
Autor: Dominique Stalder
Seiten: 100 Seiten
Verlag: Independently published
Kategorie: Sciene Fiction Roman

Klapptext Station 8 Episode 3 :

Während der Silbervirus immer mehr Bewohner infiziert und keine Besserung in Sicht ist, Melissa und Jürgen beginnen zusammen zu arbeiten. Ihre Entdeckungen könnten alles in Frage stellen. Zu allem Überfluss ist Henry Payton verschwunden und seine Kinder machen sich gemeinsam mit Bit auf die Suche.

Fazit:

In dritten Teil geht es spannend weiter während Melissa und Jürgen gehen der Abweichung in der Stromwarte nach. Was sehr gefährlich sein kann wenn es ans Licht kommt. Der Unbekannte schlägt vor nichts zurück. Auf der Krankenstation sind sie immer noch auf der Suche nach dem Uhrsprung des Viruses. Was noch hinzu kommt seitdem Treffen ist Henry Payton verschwunden. Seinen Kinder machen sich große Sorgen um ihn, und machen sich gemeinsam mit Bit auf die Suche nach ihm. Aber wem sollen sie vertrauen denn es kann jeder hinter dem verschwinden stecken.

Die Spannung baut sich immer mehr auf. Was steckt hinter dem Virus. Das verschwinden von Henry Payton wirft ebenfalls neue Fragen auf.

Wir können gespannt sein auf Episode 4 wenn es mit unseren Freunden weiter geht. Welchen Geheimnissen kommen sie noch auf die Spur und wo steckt Henry?

Das ist wieder genial. Die 2 Menschen vor dem Fenster sehen für mich aus als würden sie sich den nötigen Halt geben um die Ereignisse auf der Station zu überstehen.

Viel Spaß beim Lesen!!1

Hier geht’s zu den Rezensionen und zum Buch:

 

Copyright:
Cover: Dominique Stalder

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.