Rezension Liadan von der Nacht berührt

liadan von der Nacht berührt

Rezension Liadan von der Nacht berührt

Hallo ihr lieben!!
Heute habe ich für euch eine Rezension Liadan von der Nacht berührt von der Autorin Catalia Pavlo. Es ist der 1 Teil einer Diologie und handelt von der Prinzessin Liadan die für ein Verbrechen beschuldigt wird was von langer Hand geplant wurde. Gemeinsam mit dem Prinzen Cajus begibt sich die Prinzessin Liadan auf eine gefährliche Reise.

Ich habe dieses Exemplare im Zuge einer Leserunde bei Lovelybooks bekommen.

Titel: Liadan von der Nacht berührt
Autor: Catalia Pavlo
Seiten: 372
Kategorie: Fantasy
Verlag: Catalia Pavlo
Erschienen am: 08.01.2020
Gelesen als: E-book

Klapptext Liadan von der Nacht berührt:

Eine ganz besondere Fantasywelt:
Prinz Cajus hat allen Grund, Prinzessin Liadan für die Mörderin seines Bruders zu halten. Mit einer raffinierten Maskerade bringt er sie in seine Gewalt. Doch die erste Begegnung mit ihr verändert alles.
Als Liadan dann in die Wälder von Alandria gerät, nimmt ihr Schicksal eine weitere Wendung, denn dort wird sie bereits seit Jahren von jemandem erwartet, der auch die Pläne des Prinzen zunichtemachen wird.

Fazit:

Die Geschichte beginnt mit dem Tod des Kronprinzen wobei die Prinzessin des Königreichs Alandria beschuldigt wird. Prinz Cajus bekommt von seinem Vater vor für ihn fast unlösbare Aufgabe gestellt. Cajus und seine Freunde begeben sich auf ein gefährliche Reise die bald zu einem lebensgefährlichen Abendteuer. Alandria und Cajus landen in eine Welt voll von Magie, Monstern und Völker bei denen jeder nur auf seinen Vorteil bedacht. Cajus wird schnell bewusst das noch mehr hinter dem Geheimnis der Prinzessin ist, und versucht alles um sie zu beschützen.

Den Asael hat seine eigenen Pläne mit ihr und die sind nicht alle zum wohle der anderen. Die Personen sind fantastisch beschrieben und man fiebert mit ihnen mit. Die Prinzessin ist eine selbstbewusste, mutige Frau die sich von niemanden was vorschreiben lässt und kein Blatt vor den Mund nimmt. Mit ihrer Art macht sie es dem Prinzen nicht einfach. Der Prinz Cajus ist am Anfang wütend und voller Trauer wegen seinem Bruder. Anfangs hat er nur ein Ziel, die Aufgabe seines Vater so schnell wie möglich zu Ende zu bringen, doch nach kurzer Zeit kommen ihm Zweifel ob sie es wirklich war.

Eine spannende Geschichte voller unerwarteter Wendungen die einen immer wieder von neuen in seinen Bann zieht. Kaum glaubt man haben sie eine Herausforderung geschafft kommt schon die nächste und man fiebert mit ob sie schaffen die einzelnen Prüfungen zu bestehen. Ich bin gespannt auf den nächsten Teil welche Rolle Cajus und Liadan noch spielen. Und welchen Plan Asael noch verfolgt.

Viel Spaß beim Lesen!!

Hier geht’s zu den Rezensionen und zum Buch.

Bewertung: 5 von 5

Copyright:
Cover: Catalia Pavlo

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.