Dein Fleisch und Blut von Nicole Makarewicz

dein Fleisch und Blut

Dein Fleisch und Blut von Nicole Makarewicz

Hallo ihr lieben!!
Heute habe ich für euch die Rezension zu Dein Fleisch und Blut von der Autorin Nicole Makarewicz. Eine junge Journalistin die sich bei ihrer Arbeit zu ihrem Buch immer mehr und tiefer in dem Netzwerk verliert und selber in Gefahr gerät.

Ich habe dieses Rezeiexemplare von der Autorin bekommen.

Titel: Dein Fleisch und Blut
Autor: Nicole Makarewicz
Seiten: 213
Kategorie: Thriller
Verlag: Nicole Makarewicz ( E-book)
Erstveröffentlichung der Printausgabe im Holzbaum Verlag 2018
Erschienen am: E-book 2020
Gelesen als: e-book

Klapptext:

Die Journalistin Leah Sebelia lebt für ihren Beruf. Durch die Arbeit an einem Buch über Kinderpornographie zerbricht ihre Beziehung, zu sehr nimmt das Thema Leahs gesamtes Leben ein. Als sie kurz davor ist, ihre Recherche aufzugeben, erhält sie einen anonymen Brief mit Zugangsdaten zu einem Pädophilenforum. Immer tiefer verstrickt sie sich in das grausame Netz aus Missbrauch und Menschenhandel, bis eine Mordserie an Mitgliedern des Forums einen Verdacht in ihr erweckt. Wurde Leah unwissentlich zur Handlangerin des Mörders?
Jäger werden zu Gejagten, Vertraute zu Verdächtigen, bis Leah schlussendlich niemandem mehr trauen kann.

Fazit:

Es geht um die junge Journalistin Leah die zwecks ihrer Recherche zu ihrem Buch Pädophile interviewt. Als sie auch noch die Login Daten für eine pädophilenforum bekommt ist sie geschockt was sie dort findet. Durch ihre Nachforschungen wo sie von ihrem besten Freund und ihrer Schwester unterstützt wird, doch das gefällt machen Menschen überhaupt nicht und sie gerät in Gefahr.

In diesen Thriller wird beschrieben wie weit die Menschen gehen um ihre Geheimnisse zu schützen. Ein Thema das vielen Menschen schockiert, weil man nicht glauben will das es so Menschen gibt die das gut finden. Auf der anderen Seite ein Polizist der es nicht mehr aushält dagegen an zu kämpfen und selbst richtet über die Personen. Leah wird von ihm zur Schachfigur in seinem Plan hineingezogen was sie am Ende fast selbst zerstört.

Viel Spaß beim Lesen!!

Hier geht’s zu den Rezensionen und zum Buch.

Bewertung: 4 vo 5

Copyright: Nicole Makarewicz

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.