Du bist mein–New York Billionaires 1 von Lana Stone

Du bist mein

Du bist mein–New York Billionaires 1 von Lana Stone

Hallo ihr lieben!!
Heute habe ich für euch die Rezension zu Du bist mein–New York Billionaires 1 von der Autorin Lana Stone. Du bist mein–New York Billionaires 1 ist der 1 Teil der Reihe und es geht um die junge Olivia Bennett die sich in denn Billionaire Aaron Monroe verliebt und er sie in eine ganz neue Welt der Sinnlichkeit führt. Eine wunderbare Liebesgeschichte mit ihren höhen und tiefen zwischen Dominanz und Unterwerfung zwischen Aaron und Olivia.

Titel: Du bist mein
Autor: Lana Stone
Seiten: 535
Kategorie: Erotik/Liebe
Verlag: Lana Stone
Erschienen am: 2017
Gelesen als: e-book

Klapptext:

Aaron Monroe bekommt, was er will und er will dich.

Olivia Bennett ist es gewohnt, ihre Umgebung zu kontrollieren – doch jetzt will sie sich nur noch in seinen Armen verlieren.

»Wenn du dieses Halsband trägst, beweist du mir, dass du mir gehören möchtest«, raunte er in ihr Ohr.
»Wenn du das Halsband trägst, zeigst du auch allen anderen, dass du mir gehörst«, flüsterte er weiter, während seine Finger sanft über ihren Hals fuhren.
»Wenn du es dir anlegst, bist du mein Engel, meine Sub, meine Hure. Mein!« Fast befremdlich war seine kehlige, knurrende Stimme, die vor Leidenschaft strotzte.

»Ja, ich will dir gehören! Mehr als alles andere«, sagte sie zitternd. Noch nie war sie so gefesselt von Aaron gewesen. Er hatte seine Fassade vollends fallengelassen – und wenn sie erst ihm gehörte, würde er die ihre einreißen.

Aaron Monroe & Olivia Bennett – prickelnd sinnlich und romantisch.

Fazit:

Die junge Ärztin Olivia kommt bei einem Unfall zurecht wo sie einem geheimnisvollen Fremden zu Hilfe eilt. Nachdem sie ihn dann am nächsten Tag bei der Arbeit wieder sieht lässt er nicht mehr locker und bittet sie um ein Date. Doch das ist nur der Anfang eines neuen Abenteuers. Zuerst ist sie etwas verwirrt weil sein Ton befremdlich ist während dem Sex Dominat und befehlend. Sie lässt sich voll ganz auf in ein und vertraut ihm denn das ist das wichtigste in so einer Beziehung.

Die beiden ergänzen sich perfekt. Olivia ist einen temperamentvoll, selbstsicher und sich setzt sich durch in ihrem Job in dem sie voll aufgeht. Aaron ist es gewohnt das zu bekommen was er will. Er kommt trotzdem nicht arrogant und eingebildet rüber. In der Beziehung gibt es wie überall höhen und tiefen besonders dann wenn eine Person glaubt sich zwischen die beiden zu stellen aus Angst jemand könnte ihn verletzten.

Ein wunderbare Liebesgeschichte romantisch, sinnlich und in der es um Dominanz und Unterwerfung geht.

Viel Spaß beim Lesen!!

Hier geht’s zu den Rezensionen und zum Buch.

Bewertung: 4 von 5

Copyright: Lana Stone

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.